Skip to Main Content »

Der Warenkorb ist leer

Einzelstempelventile

Das Einzelstempelventil wird eingesetzt, um den Stempel mit Hilfe einer Setzpistole auszufahren. Das in den Einzelstempel integrierte Druckbegrenzungsventil sichert den Stempel gegen den eingestellten Überdruck ab. Durch das Einführen des Raubschlüssels in die Bohrung des Einzelstempelventils kann das Kolbenventil mechanisch betätigt werden. Das Düsenventil wird durch die Drehung des Raubschlüssels geöffnet und der Stempel fährt ein.

 

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. BLASBERG GmbH-Einzelstempel-M031 204 000 000

    M031 204 000 000



    • ESV (Klöckner anschlusskompatibel)
    • Pe = 280-500 bar
    • max. 70 l/min
    Mehr erfahren
  2. BLASBERG GmbH -Einzelstempel-patrone - M031 204 009 000

    M031 204 009 000



    Einzelstempelventilpatrone K mit Düse ohne Außenhülse (Ⅰ u. Ⅱ)
    Einzelstempelventil (Klöckner)
    Betriebsdruck = 280-500 bar
    Literleistung = max. 70 l/min
    Mehr erfahren
  3. BLASBERG GmbH-Einzelstempel- M031 504 000 000

    M031 504 000 000



    • ESV (Salzgitter anschlusskompatibel)
    • Pe = 280-500 bar
    • max. 70 l/min
    Mehr erfahren
  4. BLASBERG GmbH -Einzelstempel-patrone - M031 504 010 050

    M031 504 010 050



    Einzelstempelventilpatrone S mit Düse ohne Außenhülse (Ⅰ u. Ⅱ)
    Einzelstempelventil (Salzgitter)
    Betriebsdruck = 280-500 bar
    Literleistung = max. 70 l/min
    Mehr erfahren
  5. BLASBERG GmbH - M990 024 000 000-Setzpistole

    M990 024 000 000



    Die Setzpistole dient zum setzten der Einzelstempel.

    Mehr erfahren

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge